Nach oben

Menthol & Pfefferminze

FOTO: Conger Design/Pixabay

Bessere Hitzetoleranz und höhere sportliche Leistung dank Menthol?

Menthol kommt natürlicherweise im ätherischen Öl von Pfefferminz-Pflanzen vor und ruft in Mund und Nase ein kühlendes Frischegefühl hervor. Dies, da TRPM8-Rezeptoren auf Nervenzellen bei der Einnahme von Menthol einen «Kältereiz» an den Trigeminusnerv im Gehirn weiterleiten. Aus der Atemwegsmedizin weiss man, dass Menthol nicht nur ein Kältegefühl im Mund hervorrufen, sondern den Körper auch vor Wärmeempfinden schützen kann.

Effekt von Menthol und Pfefferminze im Sport
Studien zufolge zeigen mentholhaltige Produkte vor allem in Ausdauersportarten mit einer Belastungsdauer von 20 Minuten bis etwas über einer Stunde einen nachweisbaren Effekt (1). Kurz vor der Ermüdung eingenommen, können sie dazu beitragen, den Zeitpunkt der Erschöpfung hinauszuzögern (2). Sportler berichten in den Studien von reduzierter Hitzewahrnehmung und tiefer empfundener Belastung (3). Unter dem Strich kann die kühlende Wirkung von Menthol und Pfefferminze also zu einer besseren Leistung führen. Die empfohlene Dosis bezifferten die Wissenschaftler in einer Mentholkonzentration von 0,01-0,1 %, eingenommen als Trinklösung (4).

Mentholprodukte von SPONSER
SPONSER® bietet mit COMPETITION COOL MINT ein säurefreies, mild aromatisiertes, hochverträgliches Sportgetränk mit Menthol an, das diesen in der Wissenschaft beschriebenen «cooling effect» verschaffen soll. Es wurde insbesondere für die Sommerspiele 2020 in Tokyo entwickelt. COMPETITION COOL MINT ist vegan, frei von Laktose, Gluten und künstlichen Zusatzstoffen. Erhältlich als Pulver in einer Dose à 1000 g zum Anrühren mit Wasser.

In Verbindung stehende Artikel
zum Thema » Sportgetränke
zum Thema » Energie & Kohlenhydrate
zum Thema » Wissenschaft
Shop » Energie & Ausdauer

Literatur
1) Gavel, H.G. et al. (2021): Menthol Mouth Rinsing Is More Than Just a Mouth Wash – Swilling of Menthol to Improve Physiological Performance, in: Front. Nutr. 2021 Jul;8:691-695.
2) Jeffries, O. et al. (2018): L-Menthol mouth rinse or ice slurry ingestion during the latter stages of exercise in the heat provide a novel stimulus to enhance performance despite elevation in mean body temperature, in: Eur J Appl Physiol. 2018 Nov;118(11):2435-2442.
3) Stevens, C. J./Best, R. (2017): Menthol: a fresh ergogenic aid for athletic performance, in: Sports Med. 2017 Jun;47(6):1035-1042.
4) Best, R. et al. (2018): The Development of a Menthol Solution for Use during Sport and Exercise, in: Beverages 2018, 4(2), 44.

Autor: Remo Jutzeler
Leiter F&E SPONSER SPORT FOOD
Ing. Lebensmittelwissenschaften FH
MAS Nutrition & Health ETHZ

Passende Produkte

Competition
Competition Kurzinfo
RUB CHF 1.80
  • For maximum endurance and performance
  • Non-acidic and mildly flavoured sports drink to enhance tolerance
  • Multi-carb formula: High energy density & hypotonic
  • Lactose and gluten free, no additives or free fructose